Keine Form von Paralleljustiz außerhalb der Rechtsordnung dulden

Die Fraktionsvorsitzendenkonferenz von CDU und CSU stellt fest, dass jegliche Form von
Paralleljustiz, die außerhalb unserer Rechtsordnung stattfindet und dem Wertesystem des
Grundgesetzes widerspricht, nicht geduldet werden darf. Die Gefahr, die durch eine
schleichende Ausbreitung der Paralleljustiz für den deutschen Rechtsstaat entsteht, darf
nicht verharmlost werden.

Dieser Beitrag wurde in Beschlüsse veröffentlicht. Erstellen Sie ein Lesezeichen.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.

MENU