Thomas Kreuzer, MdL stellv. Vorsitzender

Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag
Staatsminister a. D.
Leiter der Staatskanzlei a. D.

geboren am: 23.05.1959
in: Kempten/Allgäu
Familienstand: geschieden, 1 Kind

1965-1969 Volksschule Lauben
ab 1969 Allgäu-Gymnasium Kempten
1978 Abitur anschl. Grundwehrdienst (Oberleutnant der Reserve)
ab 1979 Studium der Rechtswissenschaften an der Uni Augsburg, Rechtsreferendar
ab 1979 Mitglied der Jungen Union

 

seit 1980 Mitglied der CSU
seit 1984 Stadtrat der Stadt Kempten
1986 2. Staatsexamen
ab 1987 Richter und Staatsanwalt bei der Bayer. Justiz, zuletzt Richter am Landgericht Kempten
seit 1993 Kreisvorsitzender der CSU Kempten/Allgäu
seit 2001 Landesvorsitzender des Arbeitskreises der Juristen in der CSU

 

  • Mitglied in verschiedenen Sport- und Schützenvereinen sowie kulturellen und karitativen Vereinigungen
  • Vom 17. März 2011 bis 09.11.2011 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus
  • Vom 09.11.2011 bis Oktober 2013 Staatsminister als Leiter der Staatskanzlei

 Mitglied des Landtags: seit 17.10.1994

MENU