André Trepoll, MdHB 

Angaben zur Person, Lebenslauf

  • geboren am 28. Juli 1977 in Celle
  • verheiratet, zwei Kinder
  • Grundschulbesuch Kath. Schule An der Falkenbek in Neugraben
  • Abitur am Friedrich-Ebert-Gymnasium in Hamburg-Harburg; anschließend Wehrdienst und Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Referendariat in Bremen

Politische Funktionen

  • 1993 Eintritt in die Junge Union Hamburg, dort Übernahme verschiedener Funktionen
  • 1997 Eintritt in die CDU
  • 1997 bis 2004 Mitglied der CDU-Ortsausschussfraktion Süderelbe
  • 2002 bis 2007 Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg
  • seit 2002 Mitglied des Vorstandes der Jürgen-Echternach-Stiftung für Bildung und Demokratie.
  • seit 2004 Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Süderelbe
  • bis 2011 Vorsitzender des Landesfachausschusses Inneres und Mitglied im CDU Bundesfachausschuss Innenpolitik und Integration
  • derzeit stellv. Kreisvorsitzender CDU Harburg
  • Parlamentarischer Geschäftsführer
  • Vorsitzender des parlamentarischen Untersuchungsausschuss “Yagmur – Kinderschutz in Hamburg”
  • Fachsprecher für Verfassungspolitik und Justizpolitik
  • Mitglied im Ausschuss für Justiz, Datenschutz und Gleichstellung; Eingabenausschuss Härtefallkommission; Kontrollgremium – Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis; Kontrollgremium – Wohnraumüberwachung; Verfassungs- und Bezirksausschuss
MENU

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen